Startseite

 Weihnachtslieder
 Weihnachtsgedichte
 Weihnachtsgeschichten
 Weihnachtssprüche
 Rezepte
 Basteln
 Window Color
 Malvorlagen
 Weihnachts-Midis
 Internationale Bräuche
 Weihnachtsurlaub
 Wunschzettel schreiben
 Weihnachts-Filme
 Weihnachts-CDs


 Konzertkarten
 Himmelsstern schenken
 Gutschein
 Fotobuch / Fotokalender
 Zeitschriften-Abo

 Kleines Geschenk für Sie





Fotobuch / Fotokalender verschenken

Sie fotografieren gerne?
Dann verschenken Sie doch mal ihre Fotos zu Weihnachten. Nicht als schnöder Staubfänger im Rahmen, sondern in Form eines selbst gestalteten, echten Fotobuches oder Wandkalender!
In jedem Fall ein sehr persönliches Geschenk, über das sich jeder freut!


Fotobuch

Fotobücher kann man bei diversen Anbietern drucken lassen. Man bekommt eine Software, mit der man das Buch einfach mit den eigenen Fotos und eigenen Texten gestalten kann.

Meist hat man die Auswahl zwischen diversen Formaten und Bucharten - vom Heft bis zum Hardcover-Buch.

Drei gute Anbieter von Fotobüchern sind zum Beispiel myphotobook.de, Fotobuch.de
und Snapfish (war früher pixaco):

  -   Bei myphotobook.de erhalten Sie Fotobücher mit Hardcover-, Softcover-,
      Ring- oder Heftbindung. Dabei können Sie sich zwischen 4 verschiedenen
      Buchformaten entscheiden. Je nach Seitenzahl gibt es das preisgünstigste
      Fotobuch ab 7,95 Euro. Hardcover gibt es erst ab 32 Seiten.

  -   Fotobuch.de bietet Hardcover-Fotobücher in 3 Formaten ab 16 Seiten an.
      Dieser langjährige Anbieter ist bei Vergleichen von Fotobüchern bereits
      mehrfach als Testsieger ausgezeichnet worden.

  -   Bei Snapfish finden sich häufig und besonders zum Jahresende meist
      preisgünstige Angebote für den Druck von Fotobüchern.
      Dieser Anbieter ist zudem als guter und sehr günstiger Bilderdienst bekannt
      Tipp: Ab der ersten Bestellung, erhalten sie ab und zu sehr gute Sparangebote
      z.B. Riesenposter zum halben Preis oder Gutscheine für Fotobücher.

myphotobook.de - Fotobücher für Ihre Kunden!

FOTOBUCH.DE - Ihre Fotos, gedruckt als echtes Buch

Aus Pixaco wird Snapfish


Fotokalender

Kalender kann man auf zweierlei Art machen.

1. Möglichkeit:
Anbieter suchen, der die Fotos direkt auf einen Kalender druckt.
Das machen z.B. Snapfish oder Fotobuch.de.
Vorteil:   Sieht sehr professionell aus und bedeutet weniger Arbeit, wenn man gleich mehrere
               Kalender anfertigen läßt.
Nachteil: Kann unter Umständen teuer werden.


2. Möglichkeit:
Lassen Sie ihre Fotos in 20x30cm oder 13x15cm ausbelichten (z.B. bei Snapfish) und
kaufen Sie einen Blanko-Kalender (Bastel-Kalender).
Kleben Sie Ihre Fotos selbst mit Fotokleber, Klebepads oder Klebeecken ein.
Setzen Sie je nach Wunsch einen Bildtitel und ihre Unterschrift darunter.
Vorteil: billiger als ein komplett gedruckter Kalender, Fotos können nach Jahresende herausgenommen und einzeln aufgehängt werden.
Nachteil: sieht nicht ganz so professionell aus

Ihr Vorteil für beide Möglichkeiten:
Einen Kalender kann so ziemlich jeder zum Neuen Jahr gebrauchen!





 Linklisten & Kataloge
 Impressum

myToys.de - Die Kinderwelt im Internet!
Weihnachten kommt ...
Haben Sie schon Geschenke?

Ja, ich kaufe das ganze Jahr über welche
Ja, die ersten ...
Nein, demnächst geht's los mit dem kaufen
Ich mache das immer auf den letzten Drücker
Ich kaufe keine Geschenke!